Wie können wir Ihnen helfen? 

Die Module von ALPINEISEN können Sie selbst verbauen oder Sie nutzen unsere Erfahrung bei der Errichtung Ihres Weges. 

Unsere Leistungen

services-01.png

Wegplanung, Stufenauswahl und Konstruktion

Sind Sie unsicher, welches Stufenmodell das richtige für Ihre Anforderungen ist? Oder möchten Sie eine Einschätzung, wie viele Stufen Sie benötigen? Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihres Weges! 

  • Besichtigung vor Ort 
  • 40 Jahre Erfahrung in der Konstruktion und im Alpinismus 
  • 2 gratis Probestufen für Kommunen – kein Kaufzwang 


services-02.png

Optionale Montage vor Ort

Alle Module von ALPINEISEN sind rasch und mit wenig Werkzeug zu montieren. Sollten Sie dennoch unsere Unterstützung wünschen, kümmern wir uns um die komplette Montage – von Stufen über Handläufe bis hin zur Hangsicherung. 

services-03.png

Nach-Kontrolle

Das zwischen den Stufen aufgeschüttete Erdreich und Füllmaterial setzt sich nach etwa einem Jahr. Daher sind ein Jahr nach dem Einbau eine Nachkontrolle und eine einmalige Aufschüttung sinnvoll. Die Module von ALPINEISEN sind aus verzinktem Stahl gefertigt, witterungsbeständig und benötigen daher keine weitere Wartung.